News - Direkt vom Feld

Wie war die Ernte dieses Jahr? Welche Gewürze haben wir entdeckt? Dazu leckere und gesunde Rezepte für deinen Alltag. Trage dich jetzt für unseren Newsletter ein!

Nein, Danke!

Bleib wo der Pfeffer wächst!

Denn es ist wunderschön hier. In der Zeit vom 01.-14. Januar 2020 besuchen wir unsere Gewürz-Bauern in Kerala, Indien.

Auf unserer Facebook und Instagram Seite kannst du mitverfolgen was wir vor Ort erleben.

Bunter Hirsesalat mit Energiekick

Wer sagt vom Salat schrumpft der Bizeps? Von unserem Hirsesalat garantiert nicht! Hirse als glutenfreies Getreide steckt voller Vitalstoffe und liefert dir ordentlich Energie! Gekocht in Kurkuma bekommt das Power-Getreide nicht nur eine wunderbare Farbe, sondern auch noch einen extra Energie-Kick. Kombiniert mit frischem Gemüse und aromatischen Kräutern entsteht eine wahnsinnig leckere, gesunde und energiereiche Mahlzeit. Schmeckt sowohl mittags, abends oder als gesunde Beilage bei der nächsten Grillfeier. 

Zutaten für 2 Personen

Zubereitung

  1. Kurkuma in die Gemüsebrühe geben, die Hirse darin aufkochen und für ca. 20 Minuten quellen lassen. Währenddessen das Gemüse und den Feta in grobe Würfel schneiden.
  2. Das gewürfelte Gemüse, den Feta und die fertig gekochte, etwas abgekühlte Hirse in eine große Schüssel geben. 
  3. Balsamico oder Zitronensaft, Olivenöl, Berg-Oregano, Thymian, Basilikum sowie Himalaya-Salz und Schwarzen Urwaldpfeffer hinzufügen. Kräftig umrühren und schon kannst du deinen Hirsesalat genießen.

Kommentieren

Dieser Blog ist moderiert.