Trocknung des Bio Paprika Tap de Cortí - Direkt vom Feld
Bio Paprika Tap de Cortí Nahaufnahme - Direkt vom Feld
Joan Adrover Sitges und Gewürzexperte Richard Friedrich  bei der Bio Paprika-Ernte auf Mallorca
Ernte des Bio Paprika Tap de Cortí - Direkt vom Feld
Bio Paprika Tap de Cortí in der Probiertüte von Direkt vom Feld
Bio Paprika Tap de Cortí im Nachfüllpack von Direkt vom Feld
Bio Paprika Tap de Cortí im Nachfüllpack von Direkt vom Feld
Bio Paprika Tap de Cortí in der Gewürzdose von Direkt vom Feld

Paprika Tap de Cortí

Normaler Preis 14,90 €
198,67 €/kg
(Inkl.7% Mwst. zzgl. Versand (gratis ab 60€)
Herkunft: Petra, Spanien (Balearen)
Verarbeitung: gemahlen, bio
Nur noch 753 verfügbar!


Herkunft

Gegen Ende 2013 erzählte uns ein Freund von einem spannenden Rekultivierungs-Projekt auf den Balearen. Die Slow-Food Bewegung hat sich im Jahr 2009 auf den Balearen für den Wiederanbau der heimischen und ursprünglichen Sorte "Paprika Tap de Cortí" eingesetzt. Nach anfänglicher Skepsis wagten wir einen Versuch und besuchten den Bio-Landwirt Joan Adrover auf seiner Finca. Schnell stellten wir fest, dass es sich bei diesem Paprika um einen absoluten Geheimtipp handelt, der normalerweise die Insel nicht verlässt. Jeder der ihn einmal probiert hat, weiß sofort warum. Wir freuen uns, dieses einmalige Produkt mit im Sortiment zu haben!

Unser Paprika Tap de Cortí stammt von Joan Adrover Sitges. Seit 2009 baut er die autochthone Sorte Tap de Corti wieder an. Seine Erfahrung, kleine Produktionsmengen und viel Handarbeit, machen diesen Paprika zu einem lokalen Erzeugnis der Extraklasse. Auf den Balearen ist es dem Engagement von Maria Solivellas (ehem. Vorsitzende Slow Food) zu verdanken, dass diese alte und besonders intensive Sorte erhalten werden konnte. Jetzt die ganze Geschichte lesen!

Länderumriss Balearen Erzeuger Direkt vom Feld

Ernte und Verarbeitung 

Ausschließlich die vollreifen und unbeschädigten Früchte werden von Hand geerntet. Nach der Ernte werden die Paprikaschoten für einige Tage luftgetrocknet, anschließend wird der grüne Stiel der Schoten von Hand entfernt. Dadurch bleibt die leuchtend rote Farbe und der unverwechselbar süß-fruchtige Geschmack des Paprikas auch nach der schonenden Kammertrocknung voll erhalten. Gemahlen wird anschließend auf einer sich langsam drehenden Steinmühle.  

Aroma und Verwendung

Das Aroma erinnert stark an reife Tomaten - intensiv süß, leicht frucht-säuerlich und kein bisschen bitter. Eine tolle Erfahrung für jeden, der Paprikapulver bisher nur in den Varianten edelsüß und rosenscharf kennt.

Unsere Top 5 Verwendungsmöglichkeiten für Paprika Tap de Cortí:

  1. Klassisch im Gulasch

  2. In Dips, Aufstrichen und Marinaden

  3. In bunten Salaten 

  4. In mediterranen Klassikern wie Pasta, Shakshuka oder Paella

  5. Als Topping auf belegtem Brot, zu Käse oder Gemüse 

Bei der Verwendung zu beachten:

Nicht in siedendes Öl oder Fett geben! Paprikapulver verbrennt dadurch und wird schnell bitter.  Paprika Tap de Cortí sollte unbedingt vor Licht und Luft geschützt aufbewahrt werden. Wir empfehlen Gewürzdosen mit Innendeckel. Dadurch wird das besondere Aroma bestens geschützt.

Häufig gestellte Fragen

Wann gebe ich das Paprikapulver am besten zum Essen?

Hier ist Vorsicht geboten! Den Paprika Tap de Cortí solltest du erst kurz vor Ende der Garzeit hinzugeben, da das Gewürz bei zu hohen Temperaturen bitter wird.

Customer Reviews

Based on 60 reviews
100%
(60)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
W
Wolfgang N. (Berlin, DE)
Würzig

ein unglaubliches Aroma...

Toll, dass du den Geschmack des Paprika Tap de Cortí so wertzuschätzen weißt! Viel Freude weiterhin damit und würzige Grüße, Sinja :)

i
ingrid H. (Berlin, DE)
Einfach super

Seit dem ersten Kauf ,gibt es für mich kein anderes Paprika.
Die Farbe ist einmalig .

Liebe Ingrid, das freut mich, dass dich der Paprika Tap de Cortí direkt so überzeugen konnte. Vielen Dank für deine Treue zu uns und unseren Gewürzen :) Viele Grüße aus Chemnitz!

P
Petra W. (Berlin, DE)
Grandioses Gewürz

Was für eine Farbe , was für ein intensiver Geschmack, das beste Paprika was ich bisher hatte.

Liebe Petra, bei deinen Worten geht uns das Herz auf! Vielen Dank für deine lieben Worte über unseren Paprika Tap de Cortì. Wir wünschen dir weiterhin viel Freude beim Verwenden und senden dir würzige Grüße aus Chemnitz :)

Passende Rezepte

Vegane Sobrassada - traditionell Mallorquinische Streichwurst
Vegane Sobrassada - traditionell Mallorquinische Streichwurst

geschrieben von Antje Tandler Sobrassada, die traditionelle Streichwurst mit ihrer leuchtend orange-roten Farbe, ist auf Mallorca in aller Munde. Seit Generationen werden Familienrezepte weitergegeben....

Zarter Gulasch vom Black Angus mit Paprika Tap de Cortí und Berg-Oregano
Zarter Gulasch vom Black Angus mit Paprika Tap de Cortí und Berg-Oregano

Gulasch ist ein Klassiker der deutschen Hausmannskost. Dabei gibt es unzählig verschiedene Zubereitungsmöglichkeiten, die davon abhängig sind, ob Schwein, Lamm oder Rind verwendet wird....

Veganes Hamshuka mit cremigem Hummus
Veganes Hamshuka mit cremigem Hummus

Wir nehmen dich mit auf die kulinarische Reise nach Israel. Hamshuka ist ein traditionelles israelisches Gericht, das cremigen Hummus mit einer würzig kräftigen Hackfleischsoße...

Pikant gefüllte Paprikaschoten mit Couscous, Feta und Spinat
Pikant gefüllte Paprikaschoten mit Couscous, Feta und Spinat

So simpel und doch so lecker! Gefüllte Paprikaschoten sind ein super leckeres und einfaches Gericht für die ganze Familie oder zum Teilen mit Freunden....

Joghurt-Knoblauch-Marinade mit Geräuchertem Paprika
Joghurt-Knoblauch-Marinade mit Geräuchertem Paprika

geschrieben von Sinja "Tofu schmeckt doch nach gar nicht!" - Wie oft hab ich diesen Spruch schon gehört – und er stimmt! Denn Tofu...

Wie entdecken wir unsere Gewürzbauern?
Wie entdecken wir unsere Gewürzbauern?

Wir werden immer wieder gefragt: „Wie entdeckt ihr eigentlich eure Gewürzbauern?“ – Genau, diese Frage wollen wir euch beantworten und lüften unser Geheimnis. Im...

Magische 7-Tage Genussreise zur Paprikaernte
Magische 7-Tage Genussreise zur Paprikaernte

Begib dich auf die Reise zu den Ursprüngen guten Geschmacks und erfahre dich selbst zwischen frisch geernteten Zutaten, unbeschreiblichen Aromen und kulinarischen Entdeckungsreisen. Lerne...