Spinat-Lasagne mit Ricotta und Muskatnuss

Spinat-Lasagne mit Ricotta und Muskatnuss

Zeit für Abwechslung in deiner Auflaufform! Lerne eine ganz neue Art von Lasagne kennen. Denn der italienische Auflauf kommt auch super ohne Hackfleisch und Tomaten aus. Anstatt der klassischen Zutaten funktioniert Spinat mit Ricotta auch hervorragend als Füllung zwischen den Nudelplatten. Auch auf die Béchamel Soße haben wir verzichtet. Durch Ricotta und Parmesan ist die Lasagne jedoch mindestens genauso cremig und um einiges schneller und einfacher zu machen als die klassische Lasagne. Probier es aus - du wirst garantiert begeistert sein! 

Zutaten

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in Olivenöl andünsten. Den Spinat hinzugeben und ca. 10 Minuten weiter andünsten. 
  2. Den Ricotta hinzugeben und mit dem gedünsteten Spinat vermengen. Anschließend den Parmesankäse fein reiben. Wir verwenden dafür die Microplane Gewürzreibe
  3. Den gerieben Parmesan hinzugeben und mit frisch geriebener Muskatnuss, Himalaya-Salz und Urwaldpfeffer würzen. 
  4. Nun die Masse mit den Lasagneplatten in einer Auflaufform schichten. Beginne damit den Boden mit der Spinat-Ricotta-Masse zu bedecken und schichte nun abwechselnd Lasagneplatten und Spinat-Ricotta-Masse. Die letzte Schicht deiner Lasagne sollte wieder die Spinat-Ricotta-Masse sein. 
  5. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und zum überbacken auf die fertig geschichtete Lasagne geben. 
  6. Bei 180°C für ca. 40 Minuten im Backofen backen und genießen. 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen


Gewürze aus diesem Beitrag

Das könnte dir auch gefallen Alle anzeigen

Wayanad Chai - die perfekte Zubereitung
Wayanad Chai - die perfekte Zubereitung

Nichts lässt uns mehr in Erinnerungen an Indien schwelgen als unser Wayanad Chai. Die Zubereitungs- und Einsatzmöglichkeiten der Gewürzteemischung aus ganzen Gewürzen sind unglaublich...

Helle Pfeffersauce mit Wacholderbeeren
Helle Pfeffersauce mit Wacholderbeeren

Pfeffersauce ist ein absoluter Klassiker! Voraussetzung dafür, dass die würzige Sauce gelingt, ist allem voran guter Pfeffer. Wir haben unseren Weißen Urwaldpfeffer mit aromatischen...

Rote Beete Robuschka Risotto
Rote Beete Robuschka Risotto

Du willst einen Hingucker auf deinem Teller? Dann ist unser Rote Beete Risotto genau das Richtige! Durch das Rote Beete Robuschka Pulver entsteht nicht...