Cremiges Zitronen-Kurkuma-Dressing

Cremiges Zitronen-Kurkuma-Dressing

Salate und Sommer gehören zusammen wie Topf und Deckel. An heißen Sommertagen gibt es doch nichts besseres als einen frischen Salat mit knackigem Gemüse und einem leckeren Dressing. Unser Zitronen-Kurkuma-Dressing macht deine Salate besonders erfrischend und setzt sowohl Blattsalaten als auch Nudel-, Couscous- oder Linsensalaten die Krone auf. Durch das Tahin wird das Dressing besonders cremig und die Zitrone sorgt für ein frisches Aroma, das dich an Sommer, Sonne und Meer erinnert. 

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Knoblauchzehe fein würfeln oder durch eine Knoblauchpresse pressen. Die Zitrone auspressen und ca. 1 TL der Zitronenschale abreiben. Wir verwenden dafür die Microplane Gewürzreibe.
  2. Alle Zutaten in eine Schale geben und mit einem Schneebesen gut verrühren. Alternativ alles in einen Mixer geben - so wird das Dressing noch cremiger. 
  3. Unser Zitronen-Kurkuma-Dressing passt hervorragend an jegliche Art von Salaten. Für eine scharfe Note etwas Cayennepfeffer oder Baskischen Chili hinzufügen. 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen


Gewürze aus diesem Beitrag

Das könnte dir auch gefallen Alle anzeigen

Würzige Power-Frittata
Würzige Power-Frittata

Minimale Zutaten - Maximales Ergebnis! In der einfachen und schlichten Küche sind oft wenige Zutaten in bester Qualität der Schüssel zum Genuss. Deshalb ist die...

Schwedische Zimtschnecken mit Kardamom
Schwedische Zimtschnecken mit Kardamom

Jeder der schon einmal in Schweden war kennt sie: Zimtschnecken! Das fluffige Hefegebäck gehört einfach zu jedem Skandinavienurlaub dazu und bleibt meist auch danach...

Mediterraner Nudelsalat
Mediterraner Nudelsalat

Verabschiede dich vom klassischen Nudelsalat mit viel Mayonnaise. Keine Sorge, du wirst ihm keine Träne nachweinen. Denn die mediterrane Variante steht der altbekannten Zubereitung...