Was ist der Unterschied zwischen Weißem und Schwarzem Pfeffer?

Was ist der Unterschied zwischen Weißem und Schwarzem Pfeffer?

Kennst du den Unterschied?

Keine Zeit zum Anschauen oder Lesen? Hier findest du noch mal alle Unterschiede auf einem Blick

Weißer und Schwarzer Pfeffer begegnen sich häufig in bunten Pfeffermischungen. Doch worin unterscheiden sie sich? Richard erklärt dir in 90 Sekunden die wichtigsten Unterschiede zwischen den beiden Pfeffervarianten und gibt dir hilfreiche Tipps für ihre Verwendung:

 Weißer Pfeffer

Der Weiße und Schwarze Pfeffer stammen von derselben Pflanze. Der Weiße Pfeffer reift jedoch – anders als der Schwarze Pfeffer – länger an der Pflanze und wird erst im vollreifen, roten Zustand geerntet. Unmittelbar nach der Ernte werden die Pfefferbeeren in Wasser eingelegt. Dadurch löst sich nach wenigen Tagen die äußerste Schale der Pfefferbeeren und zurück bleibt der weiße Kern – dieser wird als  Weißer Pfeffer bezeichnet. Aufgrund der abgelösten äußeren Hülle, in der viele der Aromen des Pfeffers stecken, bleibt vorrangig die Schärfe des Pfeffers zurück, die sich im Kern der Beeren befindet. Durch den milden Eigengeschmack unterstützt der Weiße Pfeffer die Aromen des Essens und fügt eine angenehme pikante Note hinzu.

Schwarzer Pfeffer

Der Schwarze Urwaldpfeffer wird bereits vor seiner vollen Reife im grünen Zustand geerntet. Nach der Ernte wird er anschließend in der Sonne getrocknet, wodurch sich die Schale der Pfefferbeeren dunkelbraun färbt – das sorgt für das typischen Aussehen des Schwarzen Pfeffers. Die in der Schale enthaltenen Aromen verleihen dem schwarzen Pfeffer eine außergewöhnlich fruchtige und intensive Note. Genau das Richtige für alle, die den Pfeffergeschmack lieben und ihr Essen neben der Schärfe mit seinen herrlichen Aromen verfeinern wollen.

 

Alle Unterschiede auf einem Blick:

Weißer Urwaldpfeffer

Schwarzer Urwaldpfeffer

 

stammen beide von der gleichen Pflanze

wird rot, vollreif geerntet

wird grün, unreif geerntet

nach der Ernte in Wasser eingelegt, damit sich die äußere Schale löst

nach der Ernte in der Sonne getrocknet, wodurch die dunkle braune / schwarze Farbe entsteht

milder Eigengeschmack, hebt den Geschmack des Essens hervor

schmeckt fruchtig, intensiv

besitzt eine leichte Schärfe

besitzt eine deutliche Schärfe

Passend dazu

Fruchtige Linsensuppe mit Indian-Masala
Fruchtige Linsensuppe mit Indian-Masala
geschrieben von Jan Die klassische Linsensuppe hat Konkurrenz bekommen! Denn es muss nicht immer der traditionelle Ei...
Mehr lesen
Spinat-Ricotta-Lasagne mit Muskatnuss und italienischem Knoblauch
Spinat-Ricotta-Lasagne mit Muskatnuss und italienischem Knoblauch
geschrieben von Jan Zeit für Abwechslung in deiner Auflaufform! Lerne eine ganz neue Art von Lasagne kennen. Denn der...
Mehr lesen
Gebackener Feta mit Berg-Oregano auf Ofengemüse
Gebackener Feta mit Berg-Oregano auf Ofengemüse
geschrieben von Jan Ofengemüse gehört zu unseren liebsten Gerichten. Dennoch haben wir dem ganzen eine Upgrade verpas...
Mehr lesen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen


Gewürze aus diesem Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

Indisches Gemüse Curry - Das Basisrezept mit Indian Masala
Indisches Gemüse Curry - Das Basisrezept mit Indian Masala

Hol dir den Geschmack Indiens auf den Teller! Nahezu jede Familie in Indien hat ihr eigenes Curry-Rezept. Dieses Rezept wird dort über Generationen hinweg vererbt....

Goldene Milch – Kurkuma-Latte selber machen
Goldene Milch – Kurkuma-Latte selber machen

Goldene Milch ist ein wahrer Zaubertrank! Kurkuma spielt in der indischen Naturheilkunde Ayurveda eine große Rolle. Die wertvollen Inhaltsstoffe des leuchtenden Kurkuma haben unglaubliche...

Curry-Pulver selbermachen - so einfach gehts!
Curry-Pulver selbermachen - so einfach gehts!

Curry lässt dein Herz höher schlagen? Kein Wunder, das intensive Aroma und die strahlende Farbe ist auch einfach zum Verlieben. Mit deinem selbst gemischten Curry...

Wie lagere ich Gewürze richtig? 3 Tipps für mehr Geschmack
Wie lagere ich Gewürze richtig? 3 Tipps für mehr Geschmack

Du hast dich schon oft gefragt, ob du deine Gewürze eigentlich richtig lagerst? Im Wesentlichen kommt es bei der Lagerung auf 3 Dinge an....

Wie verwende ich Vanilleschoten richtig?
Wie verwende ich Vanilleschoten richtig?

Du bist dir unsicher, wie du deine Vanilleschote richtig verwendest? Du weißt nicht genau wie du das Mark aus der Schale bekommst? Kein Problem! Richard...

Wie entdecken wir unsere Gewürzbauern?
Wie entdecken wir unsere Gewürzbauern?

Wir werden immer wieder gefragt: „Wie entdeckt ihr eigentlich eure Gewürzbauern?“ – Genau, diese Frage wollen wir euch beantworten und lüften unser Geheimnis. Im...

Was mache ich mit Rote Beete Pulver?
Was mache ich mit Rote Beete Pulver?

Die Frage stellt sicher vermutlich jeder, der zum ersten Mal davon hört. Richard zeigt dir wie vielseitig Rote Beete Pulver in der Küche einsetzbar...

Was steckt hinter der Roten Beete Robuschka?
Was steckt hinter der Roten Beete Robuschka?

Was macht die Rote Beete Sorte „Robuschka“ so besonders und wie wurde aus der Roten Rübe eins unser einzigartigsten Gewürze? Richard erklärt dir, was die...

Wie mörsert man richtig?
Wie mörsert man richtig?

Lesedauer: ca. 3 Minuten Beim Mörsern gibt es 3 entscheidende Punkte, die du beachten solltest, damit du deine ganzen Gewürze einfach zermahlen kannst. Im Video...

Was ist der Unterschied zwischen Weißem und Schwarzem Pfeffer?
Was ist der Unterschied zwischen Weißem und Schwarzem Pfeffer?

Kennst du den Unterschied? Keine Zeit zum Anschauen oder Lesen? Hier findest du noch mal alle Unterschiede auf einem Blick Weißer und Schwarzer Pfeffer...

Pikant gefüllte Paprikaschoten mit Couscous, Feta und Spinat
Pikant gefüllte Paprikaschoten mit Couscous, Feta und Spinat

So simpel und doch so lecker! Gefüllte Paprikaschoten sind ein super leckeres und einfaches Gericht für die ganze Familie oder zum Teilen mit Freunden....

Pesto Baukasten - mit 5 Zutaten zum perfekten Pesto
Pesto Baukasten - mit 5 Zutaten zum perfekten Pesto

Bau dir deine eigene Nährstoffbome! Wie das geht? Na, ganz einfach, indem du dir ein leckeres Pesto mixt. Das sind aromatische Kräuterpasten und eine der einfachsten...