Senfsaat
Senfsaat
Senfsaat
Senfsaat
Senfsaat
Senfsaat

Senfsaat

Normaler Preis 5,90 €
2,95 €/100 g
(Inkl.7% Mwst. zzgl. Versand (Kostenfrei ab 50€)
Herkunft: Deutschland
Ernte: Oktober 2021
Verarbeitung: gelb, ganz, bio
Nur noch 58 verfügbar!


Herkunft

Unsere Senfsaat wird von Familie Bühler auf dem Sonnenhof in Wolpertshausen angebaut. Die gelben Senfkörner sind die Samen der Senf-Pflanze, die nach der Ernte getrocknet werden. Senf stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum, mit unserer Senfsaat aus Deutschland haben wir ein regionales Produkt der Extraklasse gefunden. 

 Direkt vom Feld Landkarte Deutschland Wolpertshausen

Aroma und Verwendung 

Senfsaat schmeckt nussig-aromatisch mit scharfen Nuancen. 

Unsere Top 5 Verwendungsmöglichkeiten für Senfsaat:

  1. Zur Herstellung von selbstgemachtem Senf

  2. Für Marinaden an Fleisch, Fisch, Gemüse oder Tofu

  3. Zum Einlegen oder Fermentieren von Gemüse 

  4. Als Zutat unserer eigenen Curry-Mischung  

  5. In deftigen Eintöpfen, Suppen oder Brühen 

Bei der Verwendung zu beachten:

Senfsaat bildet ihren charakteristisch scharf nussigen Geschmack erst aus, wenn das Senfkorn aufgebrochen wird und mit Wasser in Kontakt kommt. Deshalb sollte Senfsaat immer mit einem Mörser grob angestoßen werden, bevor sie weiterverwendet wird. Nach dem Kontakt mit Flüssigkeit kann es bis zu 10 Minuten dauern, bis sich der volle Geschmack der Senfsaat entfaltet.

Wirkung  

Wie bei allen anderen Gewürzen auch, achten wir bei unserer Senfsaat auf einen hohen Anteil an ätherischen Ölen. Diese sind nicht nur verantwortlich für das besonders intensive Aroma, sondern auch für die positive Wirkung auf unseren Organismus.

Aufgrund der Verordnung (EG) Nr. 1924/2006 dürfen wir an dieser Stelle leider keine gesundheitsbezogenen Angaben zu unseren Gewürzen machen. Bitte recherchiere selbst, welche Wirkungen Gewürze auf unsere Gesundheit haben. 

Customer Reviews

Based on 2 reviews
100%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
S
Sabine
Lecker

Lecker in eingelegtem Gemüse oder angeröstet im Salat. Senfkörner werden meiner Ansicht nach total unterschätzt, man kann so viele tolle Sachen damit machen. Bin froh hier intensiv schmeckende Senfkörner in Bio-Qualität gefunden zu haben

H
Heike S.
Eigener Senf

Ich habe zum ersten Mal aus Senfsaat selbst Senf hergestellt. Bin begeistert wie schnell und einfach das ging. Für mich kommt kein gekaufter Senf mehr in Frage. Toll, dass Direkt vom Feld mich darauf aufmerksam gemacht hat!

Passende Rezepte

Wie lagere ich Gewürze Richtig?
Wie lagere ich Gewürze Richtig?

Du hast dich schon oft gefragt, ob du deine Gewürze eigentlich richtig lagerst? Im Wesentlichen kommt es bei der Lagerung auf 3 Dinge an....

Wie verwende ich Vanilleschoten richtig?
Wie verwende ich Vanilleschoten richtig?

Du bist dir unsicher, wie du deine Vanilleschote richtig verwendest? Du weißt nicht genau wie du das Mark aus der Schale bekommst? Kein Problem! Richard...

Was ist fermentierter Urwaldpfeffer, wie schmeckt er und was mache ich damit?
Was ist fermentierter Urwaldpfeffer, wie schmeckt er und was mache ich damit?

Was ist fermentierter Urwaldpfeffer, wie schmeckt er und was mache ich damit? Genau diese Fragen beantwortet dir Richard in diesem Video: Was ist fermentierter...

Grüner Spargel mit Vanille
Grüner Spargel mit Vanille

Wenn man an Vanille denkt, kommen einem schnell Bilder von süßen Gerichten wie Puddings, Milchreis oder Eiscremes in den Kopf. Doch Vanille allein ist...

Pesto Baukasten - mit 5 Zutaten zum perfekten Pesto
Pesto Baukasten - mit 5 Zutaten zum perfekten Pesto

Mach dir deine eigene Nährstoffbome! Wie das geht? Na, ganz einfach, indem du dir ein leckeres Pesto mixt. Das sind aromatische Kräuterpasten und eine der...