Bio Kreuzkümmel von Direkt vom Feld
Gewürzbauer mit Bio Kreuzkümmel in der Hand - Direkt vom Feld
Bio Kreuzkümmelpflanze in der Hand
Bio Kreuzkümmel im Nachfüllpack von Direkt vom Feld
Bio Kreuzkümmel in der Probiertüte von Direkt vom Feld
Mitarbeiterinnen in oranger Kleidung beim sortieren von Kümmel

Kreuzkümmel

Normaler Preis 11,90 €
79,33 €/kg
(Inkl.7% Mwst. zzgl. Versand (gratis ab 60€)
Herkunft: Indien
Verarbeitung: ganz, bio
Nur noch 199 verfügbar!


Herkunft

Unser Kreuzkümmel wird von verschiedenen Kleinbauern im Distrikt Rajasthan im Nordwesten Indiens angebaut. Die Bauern gehören zur Farmergruppe Indian agro development Farms, die Gewürze zu fairen Preisen aufkauft, weiterverarbeitet und anschließend vermarktet. Bei unserem Besuch im April 2022 haben wir uns selbst ein Bild vor Ort gemacht und die Erzeuger und Verarbeiter persönlich besucht.  

Direkt vom Feld Landkarte Indien

Aroma und Verwendung

Kreuzkümmel ist auch unter dem Namen Cumin bekannt und schmeckt unheimlich frisch, würzig-aromatisch bis holzig und leicht scharf. Durch das Erhitzen während des Kochens werden die Aromen noch intensiver. Frischer, gemahlener Kreuzkümmel schmeckt am intensivsten. Oft ist er Bestandteil von Curry-Mischungen und macht sich in vielen orientalischen Gerichten wunderbar!

Unsere Top 5 Verwendungsmöglichkeiten für Kreuzkümmel:

  1. Klassisch in Falafel oder Hummus 

  2. Als Bestandteil unserer eigenen Curry-Mischung 

  3. Orientalische Eintöpfe, Suppen oder Chili 

  4. Dips und Aufstrichen, wie Baba Ganoush oder Paprika-Walnuss-Dip

  5. Aufgegossen als Kreuzkümmel-Tee 

Bei der Verwendung zu beachten:

Das volle Aroma des Kreuzkümmels entfaltet sich, wenn die Gewürze kurz angeröstet werden. Denn durch Hitze werden mehr ätherische Öle freigesetzt. Wie du Gewürze richtig anröstest erfährst du hier. Anschließend kann die Kreuzkümmelsaat im Mörser zerstoßen, in einer Gewürzmühle gemahlen oder einfach im Ganzen verwendet werden. 

Häufige Fragen

Gibt es einen Unterschied zwischen Cumin und Kreuzkümmel? 

Kreuzkümmel und Cumin sind exakt das selbe Gewürz. Es gibt lediglich zwei verschiedene Bezeichnungen dafür. Der Name Kreuzkümmel leitet sich aus der kreuzförmigen Blattstellung der Pflanze sowie dem kümmelähnlichen Aussehen der getrockneten Früchte ab. Der Name Cumin hat seinen Ursprung in der lateinischen Bezeichnung Cuminum cyminum.  

Was ist der Unterschied zwischen Kümmel, Kreuzkümmel und Schwarzkümmel?

Alle drei Gewürze unterscheiden sich in Geschmack und Aussehen. Kümmel und Kreuzkümmel gehören zur Familie der Doldenblütler. Schwarzkümmel hingegen zur Familie der Hahnenfußgewächse. Kreuzkümmel benötigt heißes Klima zum Gedeihen und wird gern für die orientalische Küche verwendet. Kümmel wächst bei deutlich niedrigeren Temperaturen und wird gern für deftige Gerichte verwendet. Schwarzkümmel ist den Meisten als die kleinen schwarzen Saaten auf dem Fladenbrot bekannt und findet ebenfalls in der orientalischen und fernöstlichen Küche Verwendung.

 

Customer Reviews

Based on 6 reviews
100%
(6)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
W
Wilfried B. (Berlin, DE)
Kümmel, Kurkuma, Baskischer Chili

...und weitere von mir von Euch gelieferten Produkte die ich ausschließlich verwende.
Alle in ausgezeichneter Qualität und pünktlich mit einem freundlichen Gruß versehen, geliefert.
Weiter so und beste Gesundheit fürs Team.

Vielen Dank, lieber Wilfried, für dieses wunderbaren Zeilen – da geht uns das Herz auf! Wir wünschen dir eine schöne Weihnachtszeit und viel Gesundheit :) Würzige Grüße, Sinja

M
Monika F. (Stade, DE)
ganzheitlich &harmonisch

Die Sendung hat mich voll im Herzen getroffen. Allein der Karton und die liebevolle Verpackung. Kommt direkt an! Der Kreuzkümmel und die anderen Gewürze sind so intensiv und haben mir ein Leuchten ins Gesicht gezaubert. Gaaanz, gaaanz herzlichen DANK für Ihre wundervolles Wirken. Ich bin vollauf begeistert. Trinke gerade einen Fencheltee, dessen Samen ich sogar ein 2tesmal aufgieße. Der fermentierte Urwaldpfeffer ist schon was Spezielles, habe ihn im Mörser leicht zerdrückt. Das Rote Bete Carpaccio will ich unbedingt dieser Tage ausprobieren. Und erst die Vanilleschoten, paradiesisch. Kein Vergleich mit anderen Schoten, sei es auch BIO!!! Bin sehr dankbar, über den Rohkost-Kongress, auf diese Seite gefunden zu haben. DANKE, DANKE, DAMKE an alle aus tiefem Herzen von Monika.

Liebe Monika, vielen, vielen Dank für deine fantastischen Zeilen! Bei deinen Worten geht uns wirklich das Herz auf! Wir freuen uns ganz doll, dich nun zu unseren Kund*innen zählen zu können und wünschen dir weiterhin viel Freude mit deinen neuen würzigen Errungenschaften :) Herzliche Grüße au Chemnitz, Sinja

M
Manfred P. (Wilsdruff, DE)

Sehr intensiver Geschmack

Danke für deine tolle Bewertung, lieber Manfred! Würzige Grüße aus Chemnitz :)

Passende Rezepte

Italienische Minestrone mit Thymian
Italienische Minestrone mit Thymian

geschrieben von Jan Zugegeben: Mit diesem Rezept wirst du wohl keine Weltmeisterschaft für ästhetisches Anrichten gewinnen können, aber dafür überzeugt es umso mehr durch...

One-Pot-Pasta in Miriquidi-Pilzsoße
One-Pot-Pasta in Miriquidi-Pilzsoße

Alle Pilz-Fans aufgepasst! Frische Pilze sind der Inbegriff von Wald und Natur, was könnte da besser dazu passen als unser Miriquidi-Rub? Die enthaltenen Gewürze...