Orientalisches Chili sin carne

Orientalisches Chili sin carne

Mexikanisch vs. Orientalisch -  was passiert wenn zwei Gewürzwelten aufeinanderprallen? Das Beste aus beiden Welten vereint sich in unserem orientalischen Chili sin Carne! Du wirst sehen, mit Kreuzkümmel, Zimt und einer Extraportion Gemüse wird die vegetarische Variante des mexikanischen Klassikers zu einem ganz neuen Geschmackserlebnis. Für den großen Hunger kannst du noch Linsen oder Kichererbsen als zusätzliche Sattmacher-Zutat hinzufügen, oder einfach anstelle von Nachos mal Fladenbrot als Beilage dazu ausprobieren. 

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Gemüsebrühe mit Himalaya-Salz und Urwaldpfeffer abschmecken, eine Knoblauchzehe dazupressen und die Sojaschnetzel darin einweichen.
  2. Zwiebeln und den restlichen Knoblauch schälen und würfeln. Die Chilischote klein hacken. Sellerie und Zuccini in dünne Scheiben schneiden, Möhren rasplen und Paprika in Streifen schneiden.
  3. 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln anbraten bis sie glasig sind. Anschließend die gehackte Chilischote, Knoblauch, Kreuzkümmel, Koriander und Ceylon-Zimt dazugeben und sehr kurz mit anbraten.
  4. Mit passierten Tomaten, Gemüsebrühe und Rotwein ablöschen. Den Staudensellerie dazugeben und bei geringer Hitze köcheln lassen.
  5. Inzwischen Möhren, Paprika und Zuccini bei starker Hitze in 2 EL Olivenöl anbraten. Kidneybohnen dazugeben und leicht köcheln lassen.
  6. Die Flüssigkeit aus den Sojaschnetzeln auspressen und in 2 EL Olivenöl bei starker Hitze in einer beschichteten Pfanne scharf anbraten.
  7. Das angebratene Gemüse und die Sojaschnetzel mit in den Topf geben und mit Tomatenmark, Honig, Salz, Urwaldpfeffer, Baskischem Chili und Paprika Tap de Corti abschmecken.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen


Gewürze aus diesem Beitrag

Das könnte dir auch gefallen Alle anzeigen

Kartoffelsalat mit Honig-Senf-Dressing
Kartoffelsalat mit Honig-Senf-Dressing

Beim Kartoffelsalat scheiden sich die Geister. Der eine mag ihn mit Mayonnaise der andere mit Essig-Öl Dressing. Deshalb bringen wir pünktlich zur Grillsaison einen...

Selbstgemachte Gemüse-Pizza aus Dinkel
Selbstgemachte Gemüse-Pizza aus Dinkel

Pizzaliebhaber aufgepasst! Heute lüften wir das Geheimnis wie der italienische Klassiker ganz einfach auch gesund zubereitet werden kann. Anstatt Weizen- verwenden wir Dinkelmehl. Das...

Glasierte Kardamom Möhren
Glasierte Kardamom Möhren

Gegensätze ziehen sich an! Wir lieben ungewöhnliche Kombinationen wie Kardamom in herzhaftem Gemüse. Unser Vanille Blumenkohl und die Kardamom-Möhren liefern sich ein Kopf an...