Bohnen-Rosmarin Dip

Bohnen-Rosmarin Dip

Bohnen sind bunt! Die Hülsenfrucht gibt es in sogut jeder Farbe des Regenbogens. Schwarze Bohnen, rote Kidneybohnen oder grüne Bohnen. Doch heute widmen wir uns der »farblosen«, weißen Bohne. Die ist nämlich unschlagbar in der Kombi mit Rosmarin. Probiere unseren Bohnen-Rosmarin Dip aus und Hummus wird einen ernsthaften Konkurrenten bekommen. Als Beilagen passen jegliche Art von Brot, Rohkost oder Ofengemüse. Worauf wartest du noch? Auf die Bohne. Fertig. Los!

Zutaten

Zubereitung

  1. Zuerst die Zitrone waschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen.
  2. Knoblauch schälen und würfeln.
  3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch anschwitzen und Rosmarin hinzugeben. Bohnen und  Zitronenschale in der Pfanne kurz mit anbraten.
  4. Alles in einen Hecksler geben und pürieren. Funktioniert auch mit dem Pürierstab oder einfach mit einer Gabel zerdrücken.
  5. Mit Zitronensaft, Himalya-Salz, Urwaldfeffer und Cayennepfeffer würzen.
  6. Abschließend mit etwas Olivenöl garnieren und fertig ist dein Rosmarin- Bohnen Dip!

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen


Gewürze aus diesem Beitrag

Das könnte dir auch gefallen Alle anzeigen

Kartoffelsalat mit Honig-Senf-Dressing
Kartoffelsalat mit Honig-Senf-Dressing

Beim Kartoffelsalat scheiden sich die Geister. Der eine mag ihn mit Mayonnaise der andere mit Essig-Öl Dressing. Deshalb bringen wir pünktlich zur Grillsaison einen...

Selbstgemachte Gemüse-Pizza aus Dinkel
Selbstgemachte Gemüse-Pizza aus Dinkel

Pizzaliebhaber aufgepasst! Heute lüften wir das Geheimnis wie der italienische Klassiker ganz einfach auch gesund zubereitet werden kann. Anstatt Weizen- verwenden wir Dinkelmehl. Das...

Glasierte Kardamom Möhren
Glasierte Kardamom Möhren

Gegensätze ziehen sich an! Wir lieben ungewöhnliche Kombinationen wie Kardamom in herzhaftem Gemüse. Unser Vanille Blumenkohl und die Kardamom-Möhren liefern sich ein Kopf an...